Wahlergebnisse

Wahlergebnisse Kirchenvorstandswahlen

Die ersten Ergebnisse der Kirchenvorstandswahl im Kirchenkreis

Die Ergebnisse der Kirchenvorstandswahlen am gestrigen Sonntag, den 11. März, stehen fest: Nach dem Schließen der Wahllokale am späten Nachmittag wurden in den 16 Kirchengemeinden des Ev.-luth. Kirchenkreises die Stimmen ausgezählt und an das Kirchenamt in Verden übermittelt. Dort wurde eine erste Schnellumfrage, die Statistik vom Wahlabend, zusammengestellt. Sie finden hier bezogen auf den Kirchenkreis die wichtigsten Daten der neuen KV-Wahlen. Auch die Ergebnisse der einzelnen Gemeinden sind aufgeführt. In den gelb markierten Spalten sind die Zahlen der vorletzten Wahlen von 2012 und die aktuellen Zahlen von 2018 aufgeführt. Sie können so sehr gut vergleichen und die Veränderungen zwischen den beiden Wahlen sehen. Erstmals sind auch bei den gestrigen Zahlen die Angaben für die Wähler unter 16 Jahre aufgeführt. Sie durften erstmals ihre Stimme abgeben.

Und hier folgt auf Klick ein umfassender Bericht von Roland Hofer, nachdem nun alle Wahlergebnisse vorliegen:

Umfassender Bericht

Erste Zahlen liegen vor

Die Kirchenvorstandswahlen haben landeskirchenweit stattgefunden.

Erste Zahlen einer Schnellumfrage für den Kirchenkreis Osterholz-Scharmbeck finden Sie hier:

Erste Zahlen

Und hier erste Ergebnisse aus den Gemeinden:

Wahlergebnisse