Für heute vom 01. August 2020

Losung

Ich komme, um alle Völker und Zungen zu versammeln, dass sie kommen und meine Herrlichkeit sehen.

Jesaja 66,18

Lehrtext

Es ist hier kein Unterschied zwischen Juden und Griechen; es ist über alle derselbe Herr, reich für alle, die ihn anrufen.

Römer 10,12

Aktuelle Woche

Kirchliche Woche

Sonntag, 26. Juli 2020 bis Samstag, 01. August 2020

Wochenspruch

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen. (Eph 2, 19)

Feiertag

7. Sonntag nach Trinitatis

Erklärung

Was macht satt? Was stillt das Verlangen im Magen, was den Hunger nach Leben? Mit diesen Fragen macht der 7. Sonntag nach Trinitatis jedoch nicht nur auf die eigene Sättigung aufmerksam, sondern ebenso auf den Hunger des oder der Anderen. Das Teilen des Brotes während der Abendmahlsfeier, nicht zu trennen vom Teilen der Lebensmittel steht im Mittelpunkt der biblischen Texte für den Gottesdienst.
Gott gibt jedem Wesen, was es zum Leben braucht. Zum Verderben führt, was davon aus alleiniger Sorge um das eigene Wort für sich behalten wird. Zum Wohl der Gemeinschaft wird, was weitergegeben wird. 

Thema

Am Tisch des Herrn

Hebr 13, 1-3

1 Bleibt fest in der brüderlichen Liebe.

2 Gastfrei zu sein vergesst nicht; denn dadurch haben einige ohne ihr Wissen Engel beherbergt.

3 Denkt an die Gefangenen, als wärt ihr Mitgefangene, und an die Misshandelten, weil auch ihr noch im Leibe lebt.

Andacht der Woche

Weitere Gedanken zum Sonntag finden Sie unter kirchenjahr-evangelisch.de

Liturgische Farbe

Liturgische Farbe Grün - Bild von Erich Grün

Grün als Farbe der erwachenden und lebenden Natur bestimmt die Sonntage nach Epiphanias bis zur Passionszeit und die Sonntage nach Trinitatis.

Bild: Sammlung Erich Grün                 

© Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Text: Grethlein, C./Ruddat, G.: Liturgisches Kompendium

Quelle Losungen: Herrnhuter Losungen Losungen

Moment Mal

Mediathekbild342 v quadratxl

Erfahrungen des menschlichen Alltags, aus dem Glauben gedeutet - Eine Reihe zum kurzen Innehalten im schnellen Lauf der Zeit - Autor/in: Katharina Gralla aus Timmendorf

Podcast abonnieren

Morgenandacht

Mediathekbild282 v quadratxl

Ein Mädchen verliert seinen ersten Milchzahn und tanzt vor Freude - und das am Grab ihrer Mutter. Die Morgenandacht von Anja Stadtland.

Podcast abonnieren

Wochenspüche in Gebärdensprache

Wochenlied

Nun lasst uns Gott, dem Herren (EG 320) und Brich dem Hungrigen dein Brot (EG 418)